Spenden-Störer

Peter August Böckstiegel

Peter August Böckstiegel (1889-1951) gilt als einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts aus Westfalen. Sein Geburtshaus befindet sich in Werther-Arrode und ist heute ein Museum.

Seit Juli 2016 wird das Museum Peter August Böckstiegel auf dem Grundstück dieses Hauses gebaut, der zunächst geplante Eröffnungstermin am 7. April 2018 muss sich leider verschieben. Näheres dazu bald an dieser Stelle. Aktuelle Informationen zum Baufortschritt finden Sie hier, auf Facebook oder auf Instagram.

Seit dem 17. Dezember 2017 ist das Künstlerhaus in der Winterpause. Wir bitten Sie, uns bei Fragen rund um den Künstler und das neue Museum telefonisch unter 05203-3297 oder per E-mail unter info@museumpab.de zu kontaktieren.

 

 

Aktuelles

Erleben Sie die Museumsbaustelle virtuell! Die 3D-Visualisierung von spacemakers360.de (Stand: Oktober 2017) finden Sie hier.

Genau mein Ding! Kinder machen Museum

28.4.2018, 14-18 Uhr

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Eine Aktion im Rahmen der Schloßgeschichten. Infos und Anmeldung

Kissen-Kino: Nachts im Museum

28.4.2018, 19-21.15 Uhr

Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Werther und dem AWO-Ortsverein Werther e.V.. Infos und Anmeldung:

 

 

Das Peter-August-Böckstiegel-Haus im Sommer 2017
Foto: Atelier NMO
 
Peter-August-Böckstiegel-Stiftung – Sitz: Schloßstrasse 111, 33824 Werther (Westf.)